Auf dieser Seite stellen wir die KünstlerInnen, die im Werkl aufgetreten sind, vor. Wir sind mitten im Aufbau dieser Seite. Sollte also dein/Ihr Name nach nicht auf scheinen, bitten wir um Geduld.
Bei Änderungswünschen bitte Mail an mich

Kabarett

  • Geschwester Lang
    Die „Geschwester“ Iris und Irene Lang begeistern mit Gesang, Musik und frechen Pointen in ihrem Stück „DIE RACHE DER TOURETTE–SOUBRETTE … und andere Katastrophen“
  • Leo Toriser
    Archäologe und Kabarettist

Literatur

  • Juliane Adler
    1947 in Schwarzenberg im Erzgebirge geboren, lebt, schreibt und fotografiert seit 2003 in Wien. Foto- und Textveröffentlichungen in Literaturzeitungen und Eigenpublikationen, Fotoprojekte.
    fabriktransit
  • Bettina Balàka
    1966 in Salzburg geboren, lebt als freie Schriftstellerin in Wien.
    Zahlreiche Veröffentlichungen, Romane, Erzählungen, Lyrik, Essays.
  • Eugen Bartmer
    geboren 1937 in Wien, lebt in Wien
    Seit 1976 schriftstellerische Tätigkeit. Veröffentlichung von Lyrik und Prosa. Mitglied der GAV. Ausgezeichnet mit dem Theodor-Körner-Preis für Literatur 1980.
  • Ines Birkhan
    1974 in Wien geboren.Performerin und Autorin.
    Seit 2005: als Autorin tätig. Bisher entstanden zwei Romane, eine Reihe an Erzählungen sowie Lied- und Performancetexte.
  • Michaela Davin
    Publikationen (Lyrik, Prosa) in Literaturzeitschriften, Anthologien und Rundfunk.
  • Dagmar „Lyrelei“ Fischer
    Geboren 1969, lebt als freischaffende Autorin, auch Lyreley genannt, in Wien. Schreibt Lyrik und Kurzprosa. Mitglied der Grazer Autorinnen Autoren Versammlung (GAV) und des Österreichischen Schriftsteller/innenverbandes (ÖSV/AWA).
  • Robert „Fuzi“ Foltin
    Geboren 1957 in Salzburg.
    In den verschiedensten Lebensbereichen tätig und Schriftsteller.
  • Wolfgang Glechner
    Geboren 1951 in Hochburg-Ach ,lebt und arbeitet in Wien. Er ist Maler und Schriftsteller. Er schreibt im innviertler Dialekt.
  • Gerald Grassl
    Geboren 1953 in Telfs, lebt in Wien.
    Schriftsteller, Sagenforscher und Herausgeber der Literaturzeitschrift und der Edition Tarantel
  • Judith Gruber-Rizy
    Geboren 1952 in Gmunden.Lebt freischaffend in Wien und Oberösterreich.
    Seit 1991 literarische Arbeiten. Mehrere Preise und Arbeitsstipendien.
  • Tommi Horwath
  • Eva Jancak
    Geboren 1953 in Wien. Lebt in Wien und Niederösterreich.
    Schriftstellerische Arbeiten seit 1973 (Erzählung, Novelle, Roman). Betreibt den Blog „Literaturgeflüster“.
  • Hahnrei Wolf Käfer
    Käfer hat Romane, Erzählungen, Paragraphenprosa, Fernsehspiele, Hörspiele, Dramen, vor allem Kurzdramen und Dreiminutenspiele, aber vor allem Lyrik geschrieben.
    Derzeitiger Schaffensschwerpunkt sind Kyoka, eine japanische Lyrikform.
  • Axel Karner
    Geboren 1955 in Zlan / Kärnten, lebt in Wien.
    Schreibt Lyrik und Kurzgeschichten in Dialekt und Standardsprache.
    Mitglied IDI (Internationales Dialektinstitut), Literaturkreis Podium, Österreichischer SchriftstellerInnenverband, GAV, ÖDA.
  • Gertraud Klemm
    Geboren 1971 in Wien.
    Ab 2006 Arbeit als Autorin und Schreibpädagogin. Veröffentlichungen, mehrere Preise und Stipendien, u.A. Publikumspreis des 38. Ingeborg Bachmann Preises 2014.
  • Markus Lindner
    Geboren 1970 in Schwaz/Tirol. Lebt in Wien.
    Veröffentlichungen:
    Schmelze, Prosa, Animalia etc., Gedichte aus den letzten Jahren
  • Andi Luf
    1960 in Wien geboren. Seit 1993 künstlerische und literarische Arbeiten und Publikationen. 2013 Veröffentlichung des Romans SIXPACK.
    Literaturmontag im Cafe Stadtbahn
  • Christa Nebenführ
    Geboren 1960 in Wien.
    Schauspielerin, Schriftstellerin, Journalistin, Sprechtrainerin.
    Mitglied der GAV, der IG Autorinnen Autoren und Vorstandsmitglied.
  • Doris Nussbaumer
    Geboren 1973 in Gmunden, lebt seit 1992 in Wien.
    Schriftsellerin und Kulturarbeiterin. Prosa und Lyrik auf Hochdeutsch und in oberösterreichischem Dialekt. Zuletzt erschienen Programm Pandora und andere Kurzgeschichten.
  • Gerhard E. (4061er) Paschinger
    Schriftsteller aus 4061 Pasching bei Linz, daher sein Pseudonym.
  • Josef Rieser
    Geboren 1961 in Obdach / Steiermark, lebt seit 1997 in Wien.
    Literarische Veröffentlichungen im Hörfunk und in Zeitschriften, eigene Buchpublikationen, vor allem als Theaterautor erfolgreich.
  • Elis Rotter
    Geboren und wohnhaft in Wien, schreibt seit 1998, vorwiegend Lyrik in Dialekt- u. Hochwienerisch, aber auch Gstanzln, Haiku, Kurzprosa, Liedertexte und Zeitungsartikel.
  • Gerhard Ruiss
    Schriftsteller, Kulturpublizist, Aktionist, Rockmusiker, Minnesänger, Improvisationsschauspieler („Theatersport“), Theaterregisseur und Solo-Entertainer.
    Seit 1982 Geschäftsführer der IG Autorinnen Autoren.
  • Dora Schimanko
    Geboren 1932 in Wien
    Zeitzeugin und Schriftstellerin
  • Hilde Schmölzer
    Geboren 1937 in Linz, lebt in Wien.
    25 Jahre als freiberufliche Journalistin und Fotografin tätig. Engagement in der „Frauenpolitik“. Seit 1990 ausschließlich als Autorin tätig. Schwerpunkt Frauengeschichte.
  • Eva Schörkhuber
    1982 in St. Pölten geboren.
    Freie Autorin, Dramaturgin, Lehrbeauftragte, Lektorin und Redakteurin.
  • Christian Schreibmüller
    Geb. 1949. Autor, Fotograf, Journalist und Regisseur.
    Poetry-Slammer und Slam-Master
    Christian auf Facebook
  • Thomas Soxberger
    Geboren 1965 in Niederösterreich, Judaist und Historiker.
    Publiziert zu Themen der jiddischen Literatur, übersetzt aus dem Jiddischen und hat eigene Lyrik und Prosa in jiddischer Sprache veröffentlicht.
  • Michèle Thoma
    Geboren 1951 in Luxemburg, lebt seit 1987 in Wien.
    Veröffentlicht Gedichte und Prosa.
  • Silvia Waltl
    Autorin, Schreib- und Literaturpädagogin
  • Eleonore Weber
    Geboren 1966 in Wien, studierte Graphik in Wien und in Paris, Arbeitsstipendien vom BMUKK.
    Werke: „Die letzte Fahrt der Beagle“, „Das Spital des Augenblicks“, „Fühle Irrsinn am Zeilceim“

Musik

  • Stefan Peter
  • Maren Rahmann
    Interpretin von Jura-Soyfer Gedichten
  • Iris Stern
    Interpretiert mit ihrer Gruppe Geschichten im Ernst Gedichte des Widerstandkämpfers Richard Zach.