Kategorie »Aktuelles«

110 Jahre Jura Soyfer

Jura Soyfer, geboren am 8. Dezember 1912, schuf bis zu seinem Tod im KZ Buchenwald im Jänner 1939 unter schwierigsten Bedingungen ein unglaublich starkes Werk – satirische Lyrik, Erzählungen, Theaterstücke sowie das Romanfragment „So starb eine Partei”.

Aus diesem Grund veranstalten wir zwei Jura Soyfer gewidmete Abende im WERKL im Goethehof am 8. und 9. Dez. 2022, Beginn jeweils 19 Uhr.

Ernst Berger KZ-Gemeinschaft Dachau
Michael Graber Kommunistische Partei Österreichs
Alexander Melach  KZ-Gemeinschaft Buchenwald
Gerald Netzl Bund sozialdemokratischer FreiheitskämpferInnen
Dagmar Schindler  KZ-Verband/VdA Wien