Kategorie »Archive«
2013-04-04 19 h;;Werkreis Literatur der Arbeitswelt & Austellung Michaela Söll

söll
19h Eröffnung der Ausstellung von Michaela Söll, einleitende Worte Gerald Grassl

(Holzschnitt von Magdalena Steiner)

Vernissage Michaela Söll
„Klein bleibt nicht das Kleine“

Die Malerin Michaela Söll kombiniert intensives Gespür für die Farbsetzung mit dem kühnen Blick für ungewöhnliche Flächeneinteilung. In der Themenwahl ergibt sich eine Bilderwelt, die von den Schreckensempfinden der realen Welt in märchenhafter Weise berichtet und märchenhafte Erinnerungen aus der Kindheit wiedererweckt, die in bedrohlicher Farbe Ungeheuer entstehen lassen.

Danach Buchpräsentation aus der Edition Tarantel zum 10 Todestag :
Erwin Zwirner : Schreib! Arbeiter!
es liest : Werner Lang

im Anschluss amerikanische Versteigerung eines Werkes von Michaela Söll