Kategorie »Termine«

Freitag 25. September 2020, 19:00
Gedenken an Hiroshima
“Sadako -deinen Kampf müssen wir weiterführen!”

2020 ist der 75. Jahrestag des Atombombenabwurfes auf die japanische Stadt Hiroshima. Dieses schreckliche Ereignis darf nie vergessen werden!

Trotz der verheerenden Auswirkungen gibt es weiterhin Atomwaffen; die atomare Bedrohung hat noch viel größere Ausmaße angenommen, als das 1945 der Fall war.

Im Gedenken an die Opfer der Atombombenabwürfe und der AKW-Unfälle (die sogenannte “friedliche” Nutzung der Atomenergie) laden wir Euch zu einem Protestabend ein!

Wir wollen über das Gestern-Heute-Morgen sprechen.

In Kooperation mit der Arge Wehrdienstverweigerung.

Durch den Abend führen Euch Doris, Elfie und Kati.

Anmeldung erbeten unter reservierung(at)werkl.org
Es gilt Maskenpflicht bis zum Sitzplatz!
Wir müssen auch eine Kontaktliste führen.